Folge 30 – Strategisches Management der digitalen Transformation in der Auto-Industrie

Noch im vergangenen Jahr sorgte Porsche für Aufmerksamkeit, weil die Zahl der Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung bis 2019 um 50% auf 900 aufgestockt werden solle. Der Anteil der Mitarbeiter mit IT-Hochschulabschluss soll bei Porsche von derzeit 5 auf 30 Prozent steigen. Der Anteil der klassischen Ingenieure hingegen soll reduziert werden: Von 60 auf nur noch 25 Prozent. Ein typisches Beispiel aus der digitalen Transformation.

Heute spreche ich mit dem Unternehmensberater Michael Mäuser, der bei uns an der Universität Würzburg aktuell seine internationale MBA-Ausbildung beendet und bei der Porsche-Tochter MHP als IT- und Managementberater unter anderem für die Automobilbranche tätig ist.

 

Literaturempfehlung:
Westerman, G.; Bonnet, D.; McAfee, A.: Leading Digital: Turning Technology into Business Transformation. 2014