Folge 40 – Meine persönlichste Digitalisierungsfolge

Viele aktuelle Studien verweisen lediglich auf die Arbeitsplatzgefährdung durch Roboter und Maschinen. Doch das Datenfundament im Unternehmen ist der wirkliche Effizienztreiber und verändert die Abläufe und Geschäftsmodelle. Meine eigene Familiengeschichte dient in dieser persönlichen Podcastfolge als frühe Randbemerkung zur Digitalisierung und beginnt bereits 1837.

Erfahren Sie in dieser Folge:

– worin das wirkliche Potential für Automatisierung, Effizienzgestaltung und Rationalisierung liegt,
– wie wichtig das Datenfundament für Ihr Unternehmen sein kann,
– wie neue Technologien schon immer im Laufe der Geschichte zu drastischen Änderungen, aber auch Potentialen in der Wirtschaft geführt haben
– wie Streamingdienste à la Amazon Prime, Spotify, etc. unseren Umgang mit Medien verändern,
– und wie dieses alles mit dem Braunschweiger Klavierbauer Zeitter und Winkelmann, dem Polyphon und den Bayreuther
Festspielen zusammenhängt.

 

Frohe Weihnachten und viel Vergnügen!